1-8x24 PM II ShortDot CC

 

Das 1-8x24 ShortDot CC ist das jüngste Glas der ShortDot Linie und zugleich ein besonderes Highlight, da es mit dem patentierten CC-Modus ein echtes Rotpunktvisier in einem Zielfernrohr integriert. Durch ein leichtes Drehen des Vergrößerungswechsel über den sanften Klick auf 1.1x hinaus auf „CC“ wird das System auf 1facher Vergrößerung parallaxefrei auf nahe Entfernungen von ca. 7-10 Metern. Der helle Rotpunkt in der zweiten Bildebene dient dann als wesentliche Zielmarke, während auf den größeren Vergrößerungen das feine CQB2 Absehen für die taktische Anwendung zur Verfügung steht. Da das Zielfernrohr in erster Linie auf Sturmgewehren zum Einsatz kommt, ist es kurz und leicht. Zudem sind die Verstelltürme für Höhe- und Seite durch eine Arretierfunktion gegen unbeabsichtigtes Verstellen beim Transport gesichert.

 

Abmaße

 tz 1 8x24 PMII ShortDot CC 590

 

Einheit A B C D G H I J K L
mm
inch
96,90
3,82
63,64
2,51
34,30
1,35
98,61
3,86
30,00
1,18
19,15
0,75
19,15
0,75
16,34
0,66
46,10
1,82
293,00
11,54

Abmessungen in mm

Technische Daten

Gewicht (g) 631
Länge (mm) 293
Mittelrohrdurchmesser (mm) 30
 
Vergrößerung 1-8x
Objektivdurchmesser (mm) 24
Sehfeld (m) 35.3 - 4.9
Austrittspupille (mm) 9.6 - 3.0
Augenabstand (mm) 90
Dämmerungszahl 4.9 - 13.9
Transmission 90
Bildebene 2
 
Dioptrienverstellung -3 bis +2
Verstellung ST  LT / ST LT
Verstellwert / Klick 1cm
Verstellung Höhe (Turm) 102 cm/100m
Verstellung Seite (Turm) ± 51 cm /100m
Parallaxeausgleich nein
Beleuchtung ja, 11 Stufen
 
Wasserdicht mbar 300
Temperaturbereich Minus bis Plus  
Lagerung -55 bis 70
Einsatz -25 bis 50
 
Türme Typ ST/ST
  cw/ccw
 
Farben Schwarz / RAL 8000 / Pantone 7504M
 
Absehen CQB (BE2)

cw = clock wise (im Uhrzeigersinn)
ccw = counter clock wise (entgegen dem Uhrzeigersinn)

 

Absehen

Absehen CQB2
CQB2